Stuttgarter Kickers – Hallescher FC 0:0

Stuttgarter Kickers – Hallescher FC 0:0, Mi. 9.8.2012

Wie oft soll man noch das immer gleiche schreiben? Ja, wir waren wieder gut dabei. Ja, wir machen zum Teil immer noch absolut überflüssige individuelle Fehler. Ja, wir haben immer noch keinen Dreier geholt. Ja, wir glauben immer noch, dass wir diese Liga locker halten können.
Es ist mal wieder zum davonlaufen gewesen, wobei Halle von der ersten Minute an unheimlich Druck gemacht hat ohne sich Torchancen zu erarbeiten. Halle geht auf jeden Spieler zu, geht auf jeden Ball und drückt auch auswärts sofort auf jeden Abwehrspieler und bringt diesen in Bedrängnis.
Wir spielen zum Teil zu kompliziert, versuchen zu zaubern oder zwei Spielzüge auf einen Schlag auszuführen. Nur – dazu fehlt uns die Klasse. Dazu mal wieder ein nicht gegebenes Tor und ein Schiri der nicht frühzeitig eingreift und Schauspieleinlagen nicht ahndet.
Der Support wurde heute eindeutig von den zahllosen Gästen bestimmt. Halle mit einer ansehnlichen Anzahl an Auswärtsfahrern, vor allem wenn man beachtet, dass es ein Mittwoch Abend war und eine Entfernung von fast 500 Kilometern. Wenn Gegner aus anderen Regionen mit Arbeit kommen, wird das wohl deutlich weniger werden.